Lokah Samastah Sukhino Bhavantu

Lokah Samastah Sukhino Bhavantu

Auch wir denken an unsere kleine Praline und nehmen Abschied.

Wir möchten nochmal unseren Dank gegenüber Sandra von Ches Hospiz – für alte, kranke Hunde zum Ausdruck bringen. Die Arbeit die sie tagtäglich leistet und die Liebe die sie für die Hunde und insbesondere Palina hat ist grenzenlos. Auch danken wir unserer Lisa von Herzen die die Erstversorgung und Rettung übernahm. Ohne dich wäre es nicht möglich gewesen!

Sei frei Palina. Sei ohne Schmerzen und Leid. Die letzten acht Monate haben dir gezeigt, was es bedeutet geliebt zu werden.
Unvergessen in unseren Herzen.

1 Kommentar

  • Dorota Wuttge am 13. Februar 2024 20:35 Antworten

    Ich spende jährlich mindestens € 3.000,00. an den Tierschutzverein Heilbronn und zwar schon bevor es die Grenzenlose Tierhilfe gab. Meines Erachtens ist es auch egal welchen Verein man unterstützt. Hauptsache man tut überhaupt etwas. Heute bin ich zufällig auf das Schicksal von Pallina aufmerksam geworden und habe alles was ich finden konnte gelesen. Was ich nicht verstehen kann ist, wie dieses Schicksal so lange unbemerkt bleiben konnte, Die Kinder wurden doch älter und haben den Hund immer noch so schlecht behandelt? Die Nachbarn haben nichts gemerkt? Die Kinder nichts in der Schule erzählt? Und das alles zwölf Jahre lang? Ich würde schon gerne wissen, wie das alles abgelaufen ist. Ich habe großen Respekt für euren Verein, aber hier hätte ich schon gerne mehr Informationen. Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. * Pflichtfeld

Telefon: 0152 33914724
Mail: info@grenzenlose-tierhilfe.de
Memelstraße 17
74172 Neckarsulm-Amorbach