Verein

Schutz für alle Tiere

„Gemeinsam geben wir Tieren eine Stimme – weil jedes Tier ein Recht auf Leben und Liebe hat.“

Dieser Philosophie haben sich die beiden Gründerinnen Svenja und Sabrina mit der Vereinsgründung am 26.10.2018 verschrieben.

Zunächst starteten wir als Förderverein für andere Tierschutzvereine, übernahmen jedoch schon bald auch klassische Tierschutzaufgaben, wie die Aufzucht verwaister Kitten.

Heute sind die Aufgaben unseres Vereins vielfältig:
Von der Handaufzucht von Kitten und Eichhörnchen bis zur Rettung vor dem drohenden Schlachter und einem Leben in der Legebatterie, helfen wir (grenzenlos) jedem Tier. So entstand auch im Mai 2020 das Projekt „Lebenswiese“ auf einem Grundstück in Untergruppenbach-Donnbronn, auf dem gerettete, gequälte Seelen Zuflucht finden.

Der Verein ist kein gewöhnlicher Tierschutzverein. Neben unseren täglichen Aufgaben, gibt es bei uns immer wieder außergewöhnliche Fälle. Wir zum Beispiel die Rettung eines Minischweins oder das Einfangen eines herrenlosen Huhns.

Zur Entstehungsgeschichte

Die Grenzenlose Tierhilfe ist ein noch recht junger Verein. Seit der Gründung im Jahr 2018 haben wir bis heute über 80 Mitglieder in unseren Reihen.

Das Team

Werde auch du ein Teil des Teams!

Durch deine Mitgliedschaft kannst du unsere Arbeit unterstützen und mithelfen, Tieren eine Stimme zu geben.
Egal ob aktiv oder passiv!

Mitglied werden

Unsere Partnervereine

Innerhalb unserer Fördertätigkeit für andere Tierschutzvereine geben wir regelmäßig Geld- und Sachspenden an unsere Kooperationsvereine weiter. Ein wichtiger Grundsatz unserer Arbeitet lautet: Spenden gehen immer direkt in die Versorgung und Verpflegung von Tieren und werden nicht für Unnötiges vertrödelt.
Die durch uns bespendeten Vereine kennen wir persönlich (auch im Ausland), haben wir auf Herz und Nieren vor Ort geprüft und direkt miterlebt!

Mehr Informationen
Telefon: 0152 33914724
Mail: info@grenzenlose-tierhilfe.de
Memelstraße 17
74172 Neckarsulm-Amorbach