Partnervereine

Hand in Hand für die Tiere

Eine Hauptaufgabe des Verein ist das Sammeln von Fördergeldern, die wir 1zu1 an ausgewählte Tierschutzvereine weiter geben. Neben Geldspenden geben wir auch Sachspenden an unsere Kooperationsvereine weiter, die wir im Rahmen verschiedener Aktionen einsammeln.

Ein wichtiger Grundsatz unserer Fördervereinstätigkeit lautet:
Eure Spenden gehen immer direkt in die Versorgung und Verpflegung von Tieren und werden nicht für Unnötiges vertrödelt.

Außerdem kennen wir die durch uns bespendeten Vereine natürlich persönlich. Auch die im Ausland ansässigen Vereine haben wir auf Herz und Nieren geprüft und direkt vor Ort besucht.

Damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, wo eure Spenden hingebracht werden, möchten wir euch unsere tollen Haupt-Partnervereine vorstellen. Gerne könnt ihr auf deren Homepage noch mehr Infos einholen oder uns direkt bei Fragen ansprechen.

Berliner Tiertafel e.V., Berlin

Der Verein sammelt Futter und Zubehör, um dieses an Tierhalter weiterzugeben, die unverschuldet in eine finanzielle Notsituation geraten sind. Mehr als 3,5 Tonnen Futter werden dort monatlich benötigt, um die rund 500 Näpfe zu füllen. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Unterstützung ist, dass das Tier bereits vor der Hilfebedürftigkeit im Haushalt lebte. Außerdem verteilt die Tafel alle 2 Wochen im Rahmen einer mobilen Ausgabe Hundefutter an obdachlose Tierhalter.

Zur Webseite

Dog Rescue Stuttgart e.V., Stuttgart/Rumänien

Dog Rescue Stuttgart ist ein kleiner eingetragener und gemeinnütziger Tierschutzverein, der es sich zum Ziel gemacht hat, gequälten, misshandelten und Tieren ohne Perspektive in Deutschland und Europa zu helfen. Sie sind sehr bemüht, die Bevölkerung für eine artgerechte Haltung von Haustieren, insbesondere Katzen und Hunden zu sensibilisieren. Der Verein vermittelt Hunde und Katzen in und nach Deutschland.

Zur Webseite

Eulhof – Lebenshof im Mainhardter Wald e.V.

Der Eulhof ist ein familienbetriebener Lebenshof im Mainhardter Wald. Seit 2007 gehen Birgit und Wolfgang dort ihrer Herzenssache nach und schenken kranken, verstoßenen und gequälten Tieren ein liebevolles Zuhause. Auf dem Hof finden sie einen geschützten und sicheren Ort, an dem sie für immer leben dürfen und so sein dürfen wie sie sind.

Zur Webseite

Frettchenhilfe Friends of Hope e.V., Elztal

Der Verein Friends of Hope ist eine Frettchenhilfe, die es sich zur Aufgabe gemacht hat Fund- und Abgabe-Frettchen aufzunehmen, zu pflegen und zu vermitteln. Auch stehen sie Frettchen-Halter und Interessierten mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um Fragen und Probleme rund um die Frettchenhaltung geht.

Zur Webseite

Katzenhilfe Karlsruhe e.V., Karlsruhe

Der Verein arbeitet tagtäglich und auch oft bis spät in die Nacht hinein, um heimatlosen, entlaufenen und in Not geratenen Katzen zu helfen. In der Katzenstation leben viele Tiere, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr vermittelbar sind. Die Mitglieder kümmern uns um verletzte und heimatlose Katzen und Kater und vermitteln unsere Schützlinge weiter in gute Hände.

Zur Webseite

Lebenshof Hohenwart e.V.,Fuchstal

Der Lebenshof Hohenwart ist ein wundervoller Gnadenhof im schönen Fuchstal in Bayern. Dort finden Rinder, Schafe, und Schweine, denen die Schlachtung bevorstand sowie Hunde und sogar Bartagamen aus schlechter Haltung ein liebevolles, artgerechtes und nutzfreies Zuhause. Hier können sie friedlich alt werden.

Zur Webseite

Pfötchenhilfe Neckarsulm e.V., Neckarsulm

Schwerpunkt des Aufgabenbereiches der Pfötchenhilfe ist es verwilderte, herrenlose oder ausgesetzte Katzen medizinisch zu versorgen und zu pflegen, um sie dann in ein neues und liebevolles Zuhause zu vermitteln. Dabei ist es ihnen wichtig, dass die Katzen kastriert, immunisiert und tätowiert werden. Außerdem kümmern sie sich auch vor Ort um Tiere, die uns von der örtlichen Behörde als streunend oder hilfsbedürftig gemeldet werden sowie um Tiere, die nach Umzug oder Todesfall zurückgelassen wurden.

Zur Webseite

Schutzengeldorf der behinderten Katzen, Graz, Österreich

Das Schutzengeldorf der behinderten Katzen in Graz ist ein privat geführtes Tierheim mit zusätzlichem Gnadenhofstatus. Seelchen, die schon sehr viel mitgemacht haben und/oder neben viel Liebe ein Leben lang medizinische Betreuung brauchen finden dort ein Zuhause.

Zur Webseite

Tier-Engel unterwegs e.V., Freiberg

Die Tier-Engel arbeiten mit dem Tierheim in Ludwigsburg zusammen und kümmern sich in erster Linie um das Einfangen von Streunern und deren Kastration, die Sicherung und Erstversorgung von kranken/verletzten Tieren, unterstützen Futterstellen, betreiben Aufklärung für Tierhalter und unterstützen bei der Besitzerfindung in Zusammenarbeit mit Tasso und Findefix.

Zur Webseite

Tierschutzverein Maoland e.V., Obersulm

Der Tierschutzverein Maoland setzt sich seit 2017 aktiv dafür ein, Hunden in Rumänien ein besseres Leben zu ermöglichen und ihnen die Chance auf ein eigenes Zuhause in Deutschland zu geben. Außerdem organisieren sie Kastrations- und Impfprogramme um das Leid und die Überpopulation der Straßenhunde auch langfristig in den Griff zu bekommen.

Zur Webseite

Tiertafel Ludwigsburg/Heilbronn e.V.

Als gemeinnütziger Verein unterstützt die Tiertafel Tierhalter zwischen Ludwigsburg und Heilbronn, die sich in einer sozialen oder wirtschaftlichen Notlage befinden. Ganz nach dem Vorbild der Tafeln, nur eben für Tiere. Damit versuchen sie, die Abgabe von Haustieren aus Notlagen zu verhindern.

Zur Webseite
Telefon: 0152 33914724
Mail: info@grenzenlose-tierhilfe.de
Memelstraße 17
74172 Neckarsulm-Amorbach